Gebiete des Fallschirmspringen

Wo kann man Fallschirmspringen?

Beinahe überall ist es möglich Fallschirmspringen oder Tandemspringen zu können. Es gibt sehr viele kleine Flugplätze, wo man Flieger buchen kann, die einen nach oben bringen um dort vom Flugzeug aus mit dem Fallschirm abzuspringen.

Tandemsprung oder selber springen?

Wichtig ist hier in der Regel, dass man entweder selbst dazu lizenziert ist, einen Fallschirmsprung zu machen. Dies setzt eine gute und entsprechende Ausbildung voraus, die man durch eine Prüfung abschließen muss. Sollte man aber nicht selber springen können, dann braucht man jemanden, der dies macht. Hier sucht man sich am besten einen Fallschirmsprungverein die nicht selten in der Nähe der Flugplätze angesiedelt sind und schaut, ob man hier einen Sprung buchen kann. Es gibt also keine bestimmten Regionen, auf die das Fallschirmspringen begrenzt ist. Egal ob an der Nordseeküste oder im Alpenvorland, überall gibt es zahlreiche Fallschirmsprungvereine, wo man zum einen die Ausbildung machen kann, wo man aber auch zu zweiten einen Sprung buchen kann.

Viele Menschen wünschen sich, einmal mit einem Fallschirm springen zu dürfen. Dazu ermöglichen das viele Vereine, indem Sie praktisch Sprunggutscheine verkaufen. Sicher ist so ein Sprung nur als Tandemsprung möglich. Ein wirklich profimäßiger Springer muss dabei sein. Diesem Profi wird der Gastspringer praktisch an den Bauch gebunden und schon kann es losgehen.

Fallschirm Tandem in Österreich Fallschirm Tandem in Österreich

Auch in Österreich können Sie natürlich aus dem Flugzeug springen – aber besser nur mit Fallschirm. Verschiedene Sprungplätze stehen zur Auswahl. Preis:
249.00 EUR

Jetzt hier ihren Fallschirm Tandem in Österreich bestellen

Fallschirm Tandem in der Schweiz Fallschirm Tandem in der Schweiz

In der Schweiz können Sie von den Sprungplätzen in Beromünster (Kanton Luzern) und Grenchen bei Solothurn (Kanton Solothurn) ihren Tandemsprung absolvieren. Preis:
249.00 EUR

Jetzt hier ihren Fallschirm Tandem in der Schweiz bestellen

Fallschirmspringen ist weltweit möglich

Wer sich auf das Abenteuer des Fallschirmspringens oder Tandemspringens einlassen möchte, der bekommt beinahe überall die Chance. Auch in Amerika oder in Asien wird diese Sportart immer beliebter.
Amerika ist sowieso schon das Land der Wilden und Verrückten. So natürlich auch, was die Fallschirmspringerei anbelangt. In Ãœbersee mit dem Fallschirm zu springen ist für jeden, der diesem Hobby nachgeht, die Erfüllung aller Träume. Amerika ist eigentlich das Mekka für Fallschirmspringer. Wieso ist wohl nicht so sicher, denn auch in Deutschland, Österreich oder auch Asien ist es durchaus möglich, schöne Gebiete zu finden, um mit dem Fallschirm einen Sprung zu wagen. Auch ein Tandemsprung ist für Touristen sehr attraktiv – einfach am Urlaubsort nachfragen, wo dies möglich ist.

Wer im Ausland und insbesondere in Amerika ist und dort einen Sprung machen möchte, muss sich in der Regel an die dortigen Vorschriften fürs Fallschirmspringen oder Tandemspringen halten. Diese können ein bisschen von den Europäischen Grundregeln abweichen. Aber in der Regel ist es eine schöne Sache, den Urlaub in Amerika mit einem Fallschirmsprung zu koppeln. Viele Reisegesellschaften bieten sogar Reisen nach Arizona oder ins übrige Amerika an, die mit einem solchen Sprung gekoppelt sind.
Man sieht also, das Fallschirmspringen ist in Amerika wohl ein Muss für jeden, der diesem Sport Begeisterung schenkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.